Karosserie und Lackiererei

Bei uns blättert der Lack nicht ab

 
Die GNG AG hat eines der modernsten Lackier- und Spengler Werkstatt der Region.
Herr Matthias Kreis, Serviceberater Karosserie & Lackiererei beratet Sie gerne.
matthias.kreis@gng.ch / +41 71 388 57 57

  • Drei Vorbereitungs-Spotplätze
  • Infrarot Kabine
  • Umweltfreundliche Farben auf Wasserbasis
  • Vier Lifts und Richtbänke


Wir bieten an:


Komplette Schadenabwicklung
  • Wir begutachten den Schaden an Ihrem Fahrzeug und führen eine qualitativ hochstehende Reparatur aus. Die Schadenabwicklung mit Ihrer Versicherung regeln wir gerne für Sie.
Versicherungspartner
  • Wir sind offizieller Partner der Versicherungen: Zurich (Help Point) und Vaudoise. AXA (Partner bzgl. Karosseriearbeiten).
  • Selbstverständlich reparieren wir auch Schäden, welche über andere Versicherungen versichert sind.
Lackierungen
  • Reparaturlackierungen, Teillackierungen oder Komplettlackierungen.
  • Wir verwenden umweltfreundliche Farben auf Wasserbasis.

Karosseriearbeiten
  • Wir reparieren Ihr Auto mit Originalteilen nach Herstellerrichtlinien.


Politur
  • Durch polieren können Lackschäden wie z.B. kleine Kratzer ausgebessert werden.

Unterbodenschutz
  • Ein Unterbodenschutz schützt gegen Steinschlag, Streusalz, Rost und Schmutz.
Glas Reparaturen und Ersatz
  • Je nach Schaden reparieren oder ersetzen wir Ihre Scheiben.
Felgenreparaturen
  • Auf Kundenwunsch reparieren wir Felgenoberflächen und veredeln diese.



Drucktechnik
  • Ausbeulen ohne Lackierung z.B Hagelschäden







GNG AG

Kontakt

Langfeldstrasse 10, 9200 Gossau SG
Tel.+41 71 388 57 57
Fax+41 71 388 57 35
gng@gng.ch

Verkauf

Montag07:30 - 18:30
Dienstag07:30 - 18:30
Mittwoch07:30 - 18:30
Donnerstag07:30 - 18:30
Freitag07:30 - 18:30
Samstag08:00 - 16:00
Sonntaggeschlossen

Kundendienst

Montag07:30 - 12:0013:15 - 17:30
Dienstag07:30 - 12:0013:15 - 17:30
Mittwoch07:30 - 12:0013:15 - 17:30
Donnerstag07:30 - 12:0013:15 - 17:30
Freitag07:30 - 12:0013:15 - 17:00
Samstag08:00 - 12:00
Sonntaggeschlossen

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.ch/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.