Audi Original Austausch Teile

Perfekt für Ihren Audi und für die Umwelt



Bild 1

Audi Original Austausch Teile


Auf dem Weg zur sauberen Smart Factory und einer CO2-neutralen Fahrzeugproduktion setzt Audi in der gesamten Wertschöpfungskette schon seit Jahren auf neueste Technologien, um die Umwelt noch besser zu schonen. Mit der nachhaltigen Instandsetzung gelingt es Audi so, bis zu 90 % der Ersatzteile wieder vollständig aufzubereiten und wiederzuverwenden. So werden alleine bei der industriellen Aufbereitung von Original Teilen enorme Mengen wertvoller Rohstoffe zurückgewonnen und darüber hinaus Energie und Emissionen eingespart.


Die Alternative mit Original Teile Qualität.


Hundertprozentige Qualität. Hundertprozentig Audi. Die Audi Original Austausch Teile werden industriell aufbereitet und werkseitig strengstens auf Qualität, Passgenauigkeit und Funktionstüchtigkeit überprüft. Dabei unterliegt jedes Original Austausch Teil den gleichen Qualitätsrichtlinien wie ein Neuteil und erhält die gleiche Gewährleistung von 24 Monaten.


Vielfältig. Austauschbar.


Von TFSI®/FSI® und TDI® Motoren über das Servotronic Getriebe und der Tiptronic Schaltung bis hin zu Radio- und MMI Systemen – die Bandbreite der Audi Original Austausch Teile ist vielfältig.



Das Wesentliche auf einen Blick

  • Keine längeren Wartezeiten beim Einbau dank direkter Verfügbarkeit
  • Vollwertige Audi Original Teile Gewährleistung von 24 Monaten
  • Schnelle Lieferung – selbst bei älteren Modellen
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis dank geprüfter Audi Qualität
  • Erhöhung des Wiederverkaufswerts durch Verwendung von Originalteilen

Bild 2



Die Zukunft ist grün.


Die ressourcenschonende Instandsetzung bei Audi ist nur ein kleiner Teil der grossen Vision: Von der Produktion bis zur Instandsetzung mit Audi Original Austausch Teilen will Audi in Zukunft alle Fahrzeuge unter nachhaltigen Prämissen produzieren. In CO₂-neutralen Produktionsstätten soll dies schon bald Realität werden. So arbeitet Audi jeden Tag daran, die Nachhaltigkeit im Unternehmen zu optimieren.

PP Autotreff AG

Kontakt

AUDI | Arbonerstrasse 14, 9300 Wittenbach SG
Tel.+41 71 292 32 00
Fax+41 71 292 32 13
info@ppautotreff.ch

Verkauf

Montag - Donnerstag08:30 - 12:0013:30 - 18:30
Freitag08:30 - 12:0013:30 - 18:00
Samstag09:00 - 16:00
Sonntaggeschlossen

Kundendienst

Montag - Donnerstag07:00 - 12:0013:00 - 17:30
Freitag07:00 - 12:0013:00 - 16:30
Samstag - Sonntaggeschlossen

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.ch/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.