Frühlings-Check und Rad-/Reifenwechsel

Sind Sie bereit für den Frühling?

Die kalten Wintermonate haben sicher auch bei Ihrem Auto Spuren hinter­lassen. Holen Sie deshalb Ihr Fahrzeug durch unser fachkundiges Werkstattteam aus dem Winterschlaf. Mit unserem Frühlings-Check für CHF 59.– kann die Reise durch die warmen Monate beginnen.

Frühlings-Check


Die wichtigsten Fahrzeugkomponenten wie Bremsen, Flüssigkeiten und die Batterie müssen regelmässig überprüft werden.
ASER_P_191011
Unser Frühlings-Check für nur CHF 59.-:
  • Innenraum u. a. Kontrollleuchten, Heizung, Gebläse, Klimaanlage
  • Motorraum u. a. Batterie, Motorölstand
  • Fahrzeug-Unterseite u. a. Auspuff, Bremsen, Fahrwerk
  • Bereifung u. a. Profiltiefe, Luftdruck
  • Karosserie u. a. Scheinwerfer, Steinschlag, Windschutzscheibe, Wischerblätter
Aktionslaufzeit vom 1. März - 31. Mai 2022.

Reifenservice


Haben Sie zu Hause keinen Platz für Ihre Reifen? Kein Problem, wir lagern diese gerne bei uns ein.
Audi_Kacheln_880x495_Raeder-Hotel
Mit dem Räder-Hotel Service ergeben sich einige Vorteile.
  • Sie erhalten Platz für anderes und haben keinen Aufwand für den Transport der schweren Räder
  • Die Reifen werden fachgerecht und ohne Temperaturschwankungen gelagert – dies erhöht ihre Lebensdauer
  • Ihre Räder sind jederzeit versichert und werden vor dem Wechsel aufbereitet
  • Optional können allfällige Kratzer an den Felgen unkompliziert während der Lagerung repariert werden



AMAG_AS_1600x900_Audi_Mehr_DE


AMAG_AS_1600x900_Audi_Termin_DE


AMAG_AS_1600x900_Audi_Rad_DE

Unsere Serviceversprechen
Mehr als nur Service – was Sie von uns erwarten können

Sicherheit_schwarz
Mehr Sicherheit
  • Umfassender Qualitätscheck
  • Beste Werkstattausstattung
  • Kompetente Beratung

Top Angebot_schwarz
Top-Angebote
  • Grosse Produktauswahl
  • Hochwertige Ersatzteile
  • Attraktive Zusatzangebote

Bester Service_schwarz
Bester Service
  • Topausgebildete Servicemitarbeitende
  • Hol- und Bringdienst
  • Schweizweites Servicenetz

AMAG Automobil und Motoren AG AMAG Davos

Kontakt

Talstrasse 22, 7270 Davos Platz
Tel.+41 81 410 12 34
Fax+41 81 410 12 45
info.amag-davos@amag.ch

Verkauf

Montag07:30 - 12:0013:30 - 18:30
Dienstag07:30 - 12:0013:30 - 18:30
Mittwoch07:30 - 12:0013:30 - 18:30
Donnerstag07:30 - 12:0013:30 - 18:30
Freitag07:30 - 12:0013:30 - 18:00
Samstag08:00 - 12:00
Sonntaggeschlossen

Kundendienst

Montag07:30 - 12:0013:30 - 17:45
Dienstag07:30 - 12:0013:30 - 17:45
Mittwoch07:30 - 12:0013:30 - 17:45
Donnerstag07:30 - 12:0013:30 - 17:45
Freitag07:30 - 12:0013:30 - 17:00
Samstag08:00 - 12:00
Sonntaggeschlossen

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.ch/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.