Audi Swiss Service Package+

10 Jahre Service und 3 Jahre Reparatur, max. 100'000 km

Ihr neuer Audi vermittelt Ihnen Gelassenheit, denn mit dem standardmässigen Audi Swiss Service Package+ sind Service- und Reparaturkosten bereits gedeckt.
Diese Leistungen können nur wir, als autorisierter Audi Partner in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein sicherstellen.

Kostenloser Service bis 10 Jahre oder 100'000 km (es gilt das zuerst erreichte)
Diese Leistung enthält alle gemäss Wartungstabelle des Herstellers vorgeschriebenen Servicearbeiten und die dazu benötigten Audi Original Teile.
Nicht enthalten sind:
· Arbeitsleistungen, die nicht in den vom Hersteller vorgeschriebenen Servicearbeiten beinhaltet sind (Fahrzeug-/ Motorreinigung etc.)
· Reifenersatz (inkl. Wechsel Sommer-/Winterräder, Montage, Auswuchten, etc.)
· Von aussen verursachte Schäden (z.B. Marderbiss, Unfall- und Karosserieschäden, Fahrwerksvermessung, Lackpflege etc.)
· Alle Arten von Flüssigkeiten, Öle und Betriebsstoffen
· Kosten für Ersatzwagen

Kostenlose Reparatur bis 3 Jahre bzw. 100 000 km (es gilt das zuerst Erreichte)
Während 3 Jahren oder 100’000 km besteht Kostendeckung für alle Reparaturen inkl. Ersatz von Verschleissteilen.
Nicht enthalten sind:
· Alle Arten von Flüssigkeiten, Öle und Betriebsstoffen
· Reifenersatz (inkl. Wechsel Sommer-/Winterräder, Montage, Auswuchten etc.)
· Von aussen verursachte Schäden (z.B. Marderbiss, Unfall- und Karosserieschäden, Fahrwerksvermessung, Lackpflege etc.)
· Kosten von erhöhtem Verschleiss durch Fahrzeugeinsätze an Wettbewerben und Rennen
· Kosten von Schäden durch Überbeanspruchung, unsachgemässe Behandlung oder unzulässige Änderungen
· Kosten, die durch Tuning und sonstige Fahrzeugveränderungen entstehen
· Einbau von Zubehör
· Kosten für Ersatzwagen

Voraussetzungen: Audi Swiss Service Package+ erbringt keine Leistung, sofern und soweit ein Dritter (Haftpflichtiger, freiwillige oder obligatorische Versicherung) für den gleichen Schaden grundsätzlich leistungspflichtig ist, unabhängig davon, ob er tatsächlich leistet.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon, Mail oder Kontaktformular um mehr Informationen zu erhalten.







AMAG Frauenfeld

Kontakt

Zürcherstrasse 331, 8500 Frauenfeld
Tel.+41 52 728 97 77
Fax+41 52 728 97 88
frauenfeld@amag.ch

Verkauf

Montag08:00 - 12:0013:30 - 18:30
Dienstag08:00 - 12:0013:30 - 18:30
Mittwoch08:00 - 12:0013:30 - 18:30
Donnerstag08:00 - 12:0013:30 - 18:30
Freitag08:00 - 12:0013:30 - 18:30
Samstag08:00 - 15:00
Sonntaggeschlossen

Kundendienst

Montag07:00 - 12:0013:15 - 17:30
Dienstag07:00 - 12:0013:15 - 17:30
Mittwoch07:00 - 12:0013:15 - 17:30
Donnerstag07:00 - 12:0013:15 - 17:30
Freitag07:00 - 12:0013:15 - 17:00
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.ch/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.