Reifen und Räder



Audi Reifen Raeder 1

Die kostenlose Reifen Garantie

Sie melden den Schaden – wir kümmern uns um alles Weitere


Der aktuelle Kaufpreis des Reifens und die Profiltiefe zum Zeitpunkt des Schadens bilden die Grundlage für die Berechnung des Ersatzanspruchs. Die Ersatzleistung umfasst den Reifen, inkl. Montage, Radwechsel, Ventile, Auswuchten, Gewichte, nicht jedoch allfällige Pannenhilfe oder Abschleppkosten.

In diesen Fällen schützt die Reifen Garantie:


Die Reifen Garantie gilt für:
  • Schäden durch eingefahrene Nägel oder andere spitze Gegenstände. Klar erkennbare Reifenschäden durch Randsteinverletzungen.
  • Produkte von ausgewählten Reifenherstellern
  • Reifen, die Sie zusätzlich zur Erstausstattung bei einem Audi-Partner gekauft haben
  • Reifen jeder Dimension für Personenwagen
  • Reifen für alle Fahrzeugmodelle
  • 24 Monate ab Kaufdatum


Audi Räderhotel

Bei uns werden Ihre Reifen-/Räder fachgerecht und ohne Temperaturschwankungen gelagert – dies erhöht ihre Lebensdauer. Ihre Räder sind jederzeit versichert und werden vor dem Wechsel aufbereitet. Optional können allfällige Kratzer an den Felgen während der Lagerung repariert werden.

Vorteile & Leistungen

Ihre Vorteile
  • Sie sparen Platz und haben keinen Transportaufwand
  • Die Reifen sind immer in einem perfekten Zustand – das erhöht ihre Lebensdauer
  • Sie sind für alle zu erwartende Strassenverhältnisse gerüstet
  • Sie werden frühzeitig auf den bevorstehenden Wechsel aufmerksam gemacht
Serviceleistung
  • Reinigung
  • Kontrolle
  • Einlagerung


Räderhotel




Garage Heinz Stern AG

Kontakt

Baumastrasse, 8344 Bäretswil
Tel.+41 44 939 90 10
Fax+41 44 939 90 18
info@heinzstern.ch

Verkauf

Montag - Freitag08:00 - 18:30
Samstag09:00 - 16:00
Sonntaggeschlossen

Kundendienst

Montag - Freitag07:30 - 12:0013:30 - 17:30
Samstag - Sonntaggeschlossen

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.ch/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.